Startseite / Produkte / Pokemon Go – Dates mit PokeDates
Pokemon Go – Dates mit PokeDates
Pokemon Go - Dates mit PokeDates

Pokemon Go – Dates mit PokeDates

Pokemon Go – die bisher erfolgreichste App. Binnen weniger Wochen spielt die ganze Welt das Pokemon-Spiel. Auch wenn man früher kein Pokemon im Fernsehen geschaut hat oder man eigentlich schon zu alt für die Taschenmonster aus Japan ist – Pokemon Go ist mittlerweile nicht mehr von den Smartphone wegzudenken, das Spiel hält die Welt in Atem. Überall sieht man Jungen und Mädchen, Männer und Frauen, die auf ihr Handy schauen und wilde Pokemon in der Stadt jagen. Darunter natürlich auch unzählige Singles – denn Hand aufs Herz – wer hat soviel Freizeit, den halben Tag lang ein wildes Pikachu, Shiggy, Enton oder wie die kleinen Monster sonst noch heißen, zu jagen? Aber vielleicht kann man ja das eine mit dem anderen verbinden? Sprich, die Pokemon-suchenen Singles miteinander verkuppeln, damit sie zusammen auf große Jagd nach Pokemon gehen?

Nichts leichter als das und zwar mit PokéDates. Hier sollen Pokemon-Trainer miteinander vermittelt werden. Auf der Pokemon Go Dating Plattform gibt man als Single seine E-Mail-Adresse an und gibt Daten über sich ein – beispielsweise Größe, Alter, Gewicht und Hobbys. Wichtig ist aber, dass man auf der Dating-Plattform angeben muss, wann man sich demnächst wieder auf Jagd nach wilden Pokemon macht. Denn findet die Plattform einen passenden Pokemon-Partner, schlägt es einen passenden Zeitpunkt für ein Treff der zwei Pokemon-Trainer vor. Wie sollte es anders sein, wird dieses an einem Pokestopp stattfinden. Dort können sich dann beide Singles treffen und Pokemon suchen – oder eben die große Liebe. Gotta catch em all!

`

Über Netzpropaganda.de

Propaganda (von lateinisch propagare ‚weiter ausbreiten, ausbreiten, verbreiten‘) bezeichnet einen absichtlichen und systematischen Versuch, öffentliche Sichtweisen zu formen, Erkenntnisse zu manipulieren und Reaktionen zu steuern. Netzpropaganda.de steht für eine rasche Verbreitung von Informationen im Bereich Netz, Lifestyle, Trends, Gadgets etc.  Dies aber mit der nötigen Fairness im Spannungsfeld von Argumentation und Manipulation. Nicht von Netzpropaganda.de erstellte oder  von ihr getragene Artikel werden für neue Beiträge ab 01.04.2017 als Anzeige deklariert. Argumente der Werbung stellen immer einen Versuch dar, Zielgruppen zu überzeugen. Auch Berichte unterliegen je nach Autor, letztlich immer einer gewissen Subjektivität. Ob sich daraus tatsächlich eine bestehende Meinung manipulieren lässt, ist dem Leser frei überlassen...

4 Kommentare

  1. Pokemon Pikachu

    Ich bin level 14 bei Pokemon Go. Weiß jemand, wie ich ein wilders Pikachu finde???

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Plugin Support By WordPress Plugin