Startseite / Trend / Pen Pineapple Apple Pen

Pen Pineapple Apple Pen

Jeder hat schon sicherlich einmal Gangnam Style von Psy gehört. Den wirren Song aus Fernost, der auf YouTube einen Megahype hatte. Nicht umsonst ist der Gangnam Style das meistgeklickteste Video auf YouTube. Jeden Tag wird Gangnam Style von 7 bis 10 Millionen Nutzern angeschaut. So toll das auch klingt – vergesst den Gangnam Style. Denn aus Fernost kommt erneut der neuste YouTube-Hype. Der nennt sich PPAP, Pen Pineapple Apple Pen und geht sofort ins Ohr. Auch wenn der Song nur 50 Sekunden lang ist, brennt er sich sofort ins Hirn des Hörers. Uns so wird PPAP – Pen Pineapple Apple Pen uns in den kommenden Wochen sicherlich noch das eine oder andere Mal über den Weg laufen. Dabei ist der Song nur minimalistisch angelegt, doch der Electrobeat mit dem wirren Text, hat natürlich Viral-Potenzial.

Der Song kommt von „Pilo Taro“, der im samtigen Tigerkostüm zu Pen Pineapple Apple Pen tanzt. Hinter Piko Taro steckt der japanische Comedian Kosaka Daimau. Nachdem der Song online gegangen ist, gab es schon dutzende Nachmachvideos. Hier haben etliche japanische YouTuber den Song nachgespielt und ihre Version auf YouTube geladen – schwer ist das bei Pen Pineapple Apple Pen ja nicht wirklich.

`

Über Netzpropaganda.de

Propaganda (von lateinisch propagare ‚weiter ausbreiten, ausbreiten, verbreiten‘) bezeichnet einen absichtlichen und systematischen Versuch, öffentliche Sichtweisen zu formen, Erkenntnisse zu manipulieren und Reaktionen zu steuern. Auf Netzpropaganda.de hingegen werden aktuelle Themen rund um das Netz, Lifestyle, Trends, Gadgets etc. verbreitet - ob sich daraus Meinungen manipulieren lassen, ist dem Leser frei überlassen...

Plugin Support By WordPress Plugin