Startseite / Allgemein / Einmal Glück zum Mitnehmen, bitte
Einmal Glück zum Mitnehmen, bitte

Einmal Glück zum Mitnehmen, bitte

Das Leben ist schön. Auch wenn es einem einmal nicht so gut geht und die Sonne des Lebens einmal nicht scheinen mag, sollte man bedenken, dass das Leben so schöne Facetten hat. Das können ganz kleine Dinge sein, wie ein Lächeln eines Kollegen, oder die Einladung der besten Freundin zum ausgiebigen Frühstück oder wenn einem zu Hause die geliebten Katzen um die Beine schwirren, uns anschnurren und sich ankuscheln. Für andere Menschen ist es die tolle Urlaubsreise, wenn es hierzulande im Herbst zu kalt wird und man in die Ferne und in die Sonne fliegt. Dort kann man dann Sonne tanken und einfach mal von der Arbeit ausspannen und allen Stress vergessen. Jede Person definiert Glück und Glücksmomente anders. Auf Instagram werden eben jene Glücksmomente auf der Seite für Träumer und Gewinner gesammelt. Da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich man Glück auffassen kann. Die einen freuen sich über den großen Lotto-Gewinn, das große und schnelle Auto und das neue luxuriöse Eigenheim. Andere Menschen erfreuen sich an Kleinigkeiten, zum Beispiel wenn der Morgenkaffee auf dem Frühstückstisch steht und man mit ihm in den Tag starten kann, die Freunde, die einem immer zur Seite stehen oder ganz einfach die Knallfolie, die man als Kind schon immer gerne platzen lassen hat. Denn wichtig: Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten. Ein ganz spezieller Glückstag ist heute, denn Netzpropaganda.de darf den Instagram-Account von Ducky Luck mit den eigenen Glücksmomenten füllen. Seid also dabei, wenn wir euch auf Instagram unsere persönlichen kleinen und großen Momente präsentieren, die uns glücklich machen (und vielleicht euch auch). So entsteht ein großes Sammelsurium an Glücksmomenten. Auch wenn es manchmal nur Momentaufnahmen sind und es nur eine kleine Geste eines Freunds oder Kollegen ist, sollte man auch kleine Dinge zu schätzen wissen, wenn sie uns glücklich machen!

`

Über Netzpropaganda.de

Propaganda (von lateinisch propagare ‚weiter ausbreiten, ausbreiten, verbreiten‘) bezeichnet einen absichtlichen und systematischen Versuch, öffentliche Sichtweisen zu formen, Erkenntnisse zu manipulieren und Reaktionen zu steuern. Auf Netzpropaganda.de hingegen werden aktuelle Themen rund um das Netz, Lifestyle, Trends, Gadgets etc. verbreitet - ob sich daraus Meinungen manipulieren lassen, ist dem Leser frei überlassen...

Kommentar verfassen

Plugin Support By WordPress Plugin