Startseite / Lifestyle / Abnehmen mit Onlinespiel – das Fett muss weg
Abnehmen mit Onlinespiel – das Fett muss weg

Abnehmen mit Onlinespiel – das Fett muss weg

Meist beginnt für Jeden das Jahr mit dem guten Vorsatz: endlich überflüssiges Gewicht abnehmen, die Pfunde sollen purzeln und das Fett muss weg! Denn meist hat man in den letzten Wochen gesündigt, der Sommer naht in großen Schritten und hier und da sind die Fettpölsterchen zu erkennen. Da man am Strand aber eine gute Figur machen will, probiert man es mit einer Diät. Doch egal ob Weight Watcher, Schlank im Schlaf, Eiweiß-Diät oder dann doch Friss die Hälfte, so recht kann man sich zur Diät nicht motivieren. Außerdem muss man den ganzen Tag auf der Arbeit verbringen und hat so am Abend kaum Zeit um dann noch ins Fitnessstudio zu gehen und sich ein „aufwändiges“ Diät-Essen für den kommenden Tag zuzubereiten. Wie schön es doch wäre, wenn die Pfunde einfach so purzeln könnten. Doch Abnehmen könnte jetzt zum Kinderspiel werden, jedenfalls wenn man den Forschern der Universitäten Exeter und Cardiff Glauben schenken will. Sie haben nun ein Onlinespiel entwickelt, mit denen Abnehmen ganz leicht werden soll. Wenn man das Spiel an 4 Tagen rund 10 Minuten lang spielt, sollen sich Erfolge schon schnell zeigen.In 4 Wochen sollen so rund 3 Kilo weniger auf der Waage sein und man nimmt so circa 0,7 Kilo in der Woche ab. Das Prinzip dahinter ist ganz simpel, denn meist sind es Süßigkeiten, Zucker oder fettiges Essen, dass uns am abnehmen hindert oder uns träge macht, weshalb man auch nicht motiviert ist, ins Fitnessstudio ein paar Kardioeinheiten zu machen. Hinter dem Spiel versteckt sich eine Art Bildertest. Absolviert man diesen Test viermal in der Woche, soll man den ungesunden Snack widerstehen können und das Abnehmen fällt leichter. In dem Test sieht man allerlei fettige und süße Lebensmittel und man darf diese fiesen Sachen nicht anklicken – ganz im Moorhuhnprinzip. Nur die gesunden Sachen soll man im Test anklicken. Mit diesem Spiel soll das Verständnis für gesundes Essen geschult werden, das Gehirn des Spielers lernt nun, dass fettige und zuckerhaltige Lebensmittel schlecht sind und man diese verhindert werden sollen. Diverse Testpersonen haben bereits bestätigt, dass dieser simple Trick tatsächlich beim Abnehmen hilft.

Über Netzpropaganda.de

Propaganda (von lateinisch propagare ‚weiter ausbreiten, ausbreiten, verbreiten‘) bezeichnet einen absichtlichen und systematischen Versuch, öffentliche Sichtweisen zu formen, Erkenntnisse zu manipulieren und Reaktionen zu steuern. Auf Netzpropaganda.de hingegen werden aktuelle Themen rund um das Netz, Lifestyle, Trends, Gadgets etc. verbreitet - ob sich daraus Meinungen manipulieren lassen, ist dem Leser frei überlassen...

Kommentar verfassen

Plugin Support By WordPress Plugin